Leistungsstarke Drillisch-Tarife mit dem iPhone X

Tarife
Nun ist das iPhone X bei zahlreichen Marken der Drillisch Online AG bestellbar, darunter auch smartmobil.de und yourfone. Das Jubiläums-iPhone wartet mit einigen innovativen Features auf, angefangen b... [weiter]

Das Apple iPhone SE ist da!

Apple iPhone SE

Das neue iPhone von Apple iPhone SE ist da. Das kleinste von allen. Mit gerade einem 4-zoll Bildschirm orientiert sich das iPhone SE an seinen Vorgängern, dem iPhone 5 beziehungsweise 5S. Das Modell hat jedoch die neueste Technik eines 6S iPhones. Lediglich die längere Akkulaufzeit erfüllt nicht die Erwartungen. In diesem Artikel werden alle Vor-und Nachteile und alle relevanten Details des aktuellen Modells vorgestellt.

Die Kamera

Die Kamera des Modells soll aus den gleichen Komponenten bestehen, wie die Kamera des iPhones 6S auch wenn diese nicht aus dem Gehäuse des Smartphones herausragt. Die Qualität von Aufnahmen ist vergleichbar mit denen der iPhone-Topmodelle. Das beinhaltet unter anderem Zeitraffer-und Zeitlupenaufnahmen, Videos in 4K-Auflösung, sowie HDR-und Live Fotos. Testergebnisse belegen, dass die Aufnahmen des neuen Modells mit denen von dem IPhone 6S nicht zu unterscheiden waren.

Das Design

Das Design des iPhones ist dem iPhone 5 sehr ähnlich. Auch hier dominiert das eckige Design. Fast alle Details des Vorgängers sind erhalten geblieben, wenn man von der neuen Farbe Roségold absieht. Der Vorteil ist hier, dass alte Hüllen des iPhone 5S auch für das aktuelle Modell passen dürften.

Vorteile

Das neue Modell von Apple ist nicht nur kleiner und nimmt weniger Platz weg. Es liegt auch gut in der Hand. Die Technik wird im Kompaktformat auf dem Niveau des 6s iPhones geliefert. Die Kamera kann sich mit ihren Vorgängern messen. Sie liefert gute Zeitlupenaufnahmen mit einer adäquaten Bildqualität. Die Technik ist intuitiv zu bedienen und leicht verständlich. Ein weiterer Vorteil ist der Fingerabdrucksensor, der für eine sichere Verschlüsselung sorgt.

Nachteile

Auch wenn das neue Modell eine Reihe von neuen Möglichkeiten und technischen Verbesserungen bietet, so sind auch ein paar Nachteile zu benennen. So ist aufgrund der Größe des Modells das Display für die Handynutzung sehr klein. Der Speicher ist nicht erweiterbar und auch der Akku kann nicht ausgewechselt werden. Zudem erfüllen sich nicht die Erwartungen einer längeren Akkulaufzeit.

Fazit

Das iPhone SE ist ein gute Mischung aus technischen Leistungsfähigkeit des IPhone 6S und der Größe der 5er iPhones. Wer ein kleines Modell bevorzugt aber das volle Leistungsspektrum des 6er Modells möchte ist hier gut aufgehoben. Der Preis ist mit 489 Euro nicht billig aber immer noch günstiger als die 64 GB-Version, die mit 589 Euro die teurere aber auch bessere Variante darstellt. Wem das noch nicht genug ist, muss bis zum Herbst warten. Dann wird Gerüchten zufolge, die nächste Generation des iPhones vorgestellt.
[nc, Foto: © Apple Inc]