Neue eSIM auf dem MWC vorgestellt

Tarife
1oT, der 2016 in Estland gegründete globale Konnektivitätsanbieter, bringt auf dem Mobile World Congress in Barcelona vom 25. bis 28. Februar 2019 eine freigeschaltete eSIM-Karte für das Internet der... [weiter]

"Over the Air"-Konfiguration der Handyeinstellungen

Die MindMatics AG wurde von der simyo GmbH als dem Vorreiter der neuen Mobilfunkgeneration, ausgewählt, einen automatischen Handy Konfigurationsservice (OTA-Service) umzusetzen. Der Dienst ermöglicht simyo-Kunden einen einfachen, barrierefreien Einstieg in die mobile Internet Welt durch automatisches Management der Geräteeinstellung für MMS, GPRS und WAP. Die benötigten Geräteeinstellungen, um mobil Surfen zu können, werden einfach via SMS angeliefert. Schluss mit komplizierter Konfigurationsakrobatik - ein einfaches Abspeichern der SMS-Nachricht genügt und sämtliche Einstellungen werden für das jeweilige Endgerät richtig gesetzt, um sofort alle simyo Dienste nutzen zu können.

Die OTA-Lösung von MindMatics ist für simyo-Kunden besonders praktisch, denn seit dem 01. Februar 2007 bietet simyo seinen Kunden mobiles Surfen im Internet zu dem Preis von 24 Cent pro Megabyte an, eine Einsparung der Preise für mobile Datenübertragung um 97%.

Der "Over The Air"-Konfigurationsservice ist ab sofort für alle simyo Kunden auf simyo.de erreichbar. Eingabe der Mobilfunknummer und Handytyp genügen. Der von MindMatics realisierte OTA-Service erspart dem Kunden somit die Eingabe der Geräteeinstellungen per Hand oder den Gang in das nächste E-Plus-Geschäft, um die Einstellung vorzunehmen.

"Zunehmend gehen mobile Updates und mobile Dienste an den Start. Der Stellenwert von OTA-Diensten wächst daher mehr und mehr mit der technischen Entwicklung der Mobiltelefone." so Oliver Beckmann, Vorstand Marketing & Vertrieb der MindMatics AG. "Als Full Service Anbieter sind wir auf effiziente Lösungen spezialisiert und freuen uns daher sehr, dass wir die bereits bestehende Partnerschaft mit simyo im Bereich SMS-Versandlösungen um die Realisierung des OTA-Konfigurationsdienstes erweitern konnten."

[Quelle: MindMatics AG]
nlg